Liebe Eltern, Freunde und Foto-Begeisterte,

 

 

da viele von Euch momentan mit Ihren Familien und Partnern Zuhause verweilen – was auch gut und richtig ist – haben wir uns eine kleine Fotoaktion zur allgemeinen Langeweile-Bekämpfung überlegt.

 

Nächste Woche Samstag, den 04.04. (Zusatztermin 05.04.), möchten wir Euch gerne fotografieren. Was Ihr dafür tun müsst? Kommt einfach auf Euren Balkon, an eines Eurer Fenster oder auf Eure Terrasse und lasst uns davon ein paar Bilder machen. Natürlich könnt Ihr Euch vorweg überlegen, Euch zu verkleidet, etwas zur Corona-Krise zu basteln oder die Bilder mit anderen Ideen zu verschönern. Grenzen gibt es hierbei nicht. Nach dem Shooting werfen wir Euch unsere Kennwortkarte in den Briefkasten, mit der Ihr dann – einige Tage später – die Bilder in unserem Passwort-geschützen Onlineshop ansehen und erwerben könnt.

 

Folgende Preise - für digitale Downloads – haben wir uns überlegt:

 

5 Bilder – 35 Euro                      

alle Bilder – 50 Euro

 

Natürlich habt Ihr auch die Möglichkeit Abzüge zu bestellen, wobei sich die digitalen Dateien immer am Meisten lohnen. Da so ein Fototog, gerade in solchen Zeiten, sehr gut geplant werden muss, könnt Ihr im Folgenden unsere „Spielregeln“ lesen.

 

Spielregeln/Voraussetzungen:

Wenn Ihr an der Aktion teilnehmen möchtet, tragt Euch in das unten stehende Kontaktformular ein. Der Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 02.04., um 22 Uhr. Da wir Eure Wohnorte in eine praktische Reihenfolge bringen müssen, sortieren wir diese im Anschluss und informieren Euch am Freitag per Mail, wann wir ungefähr bei Euch vorbei kommen werden. Plant bitte ein, dass dies zu jeder Tageszeit passieren kann. Sollte die Aktion so gut angenommen werden, dass wir mit den Terminen nicht hinterherkommen, verlängern wir um den 05.04., was wir Euch dann mitteilen. In jedem Falle wäre es gut, wenn Ihr an beiden Tagen zwischen 9 Uhr und 18 Uhr Zeit hättet.

 

Von Eurer Seite aus muss gewährleistet sein, dass das Fenster, der Balkon oder die Terrasse gut einsehbar und nicht zu hoch gelegen ist. Wir wollen auf Grund der aktuellen Vorschriften in jedem Falle vermeiden, mit Euch in direkten Kontakt zu kommen. Es sollen keine großen Shootings veranstaltet werden, sondern lediglich einige schöne Erinnerungen mit Euren Familien in dieser denkwürdigen und schwierigen Zeit entstehen.  

 

Folgende Orte in Siegerland/Wittgenstein fahren wir nicht an:

Erndtebrück, Bad Berleburg, Bad Laasphe

 

 

 

Wir spenden 20%

Von allen eingegangenen Bestellungen, spenden wir 20% in den DRK-Corona-Nothilfefond.

 

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Euch und uns die Langeweile ein wenig vertreiben können und Ihr Euch bei uns meldet.

Teilt diesen Beitrag gerne hier auf Facebook, Whats-App oder erzählt Euren Freunden (am Telefon) davon.

 

Viele Grüße

Johannes Hahn und Benny Hein


Da wir die Bilder in Zukunft gerne auf unseren Internetseiten (Homepage, Facebook, Instagram etc.) nutzen und vor allem zeigen möchten, würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr uns Euer Einverständnis dafür gebt. Vielleicht können wir auch in Richtung Ende des Jahres einige der Ergebnisse ausstellen, um auch anderen Familien damit eine Freunde zu bereiten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.